Füllungen

Eine Alternative zur Keramik stellen Kunstofffüllungen dar: Dies allerdings nur bis zu einer ge-
wissen Größe. Fachgerecht verklebt, stehen sie der Haltbarkeit von Keramik in nichts nach.

Auch hier wird in unserer Praxis höchster Wert auf eine schonende Entfernung der Karies ge-
legt. Zudem wird routinemäßig ein Farbstoff angewandt, der nur die Karies anfärbt, so dass
diese gezielt entfernt werden kann, ohne gesunden Zahn zu opfern.

Die von uns hergestellten Füllungen sind dentinadhäsiv (also mit dem Zahn verklebt) und viel-
fach geschichtet. Nach genauen Vorgaben der Spannungsfelder im Zahn. Denn nur so lässt
sich die lange Haltbarkeit erreichen.

Wichtig ist vor allem eine absolute Trockenlegung, die mittels eines Gummituches (Kofferdam)
erreicht wird. Hier legen wir Wert auf größte Sorgfalt.

Häufig lassen sich auch Mikrofüllungen herstellen. Diese sind besonders schonend und werden
unter Einsatz einer hochauflösenden Lupenbrille, Kariesindikator sowie speziellen Mikro-
instrumenten gefertigt. Sie haben eine extrem lange Haltbarkeit.